Jesus_21

Jesus_21 ist eine Biographie des Sängers, Tänzers und Komponisten Michael Jackson. Alle ihn betreffenden Fakten sind historisch authentisch.
Musikerbiographien können recht langweilig sein; Fakten werden kommentarlos in historischer Chronologie aneinandergereiht.

Meine Absicht war jedoch, das Thema „Michael Jackson“ von sehr verschiedenen Seiten aus zu betrachten. Das wurde möglich, indem vielen verschiedenen Protagonisten die Möglichkeit gegeben wurde, sich über Michael Jackson zu äußern. Die historischen Fakten aus seinem Leben wurden mit einer Geschichte verwoben, aus der ein eher heiterer Roman geworden ist. Denn diese Geschichte spielt in einem erfundenen Himmel, mit vielen Engeln, die Michael Jackson lieben oder aber gegen ihn sind.

Read more: Jesus_21

Treffpunkt Wien

Treffpunkt Wien ist ein Essay über den Sinn und Un-Sinn von Geheimdiensten. Verpackt wurden die Betrachtungen in einem Agenten-Thriller. Konrad ist CIA-Agent, doch seine Schwester Kat weiß es nicht, weil sich die Lebenswege der beiden getrennt hatten. Bis zu dem Tag, als Konrad, verpackt in einem Ganzkörpergips, in ihr Haus geliefert wird. Er war bei einer Schießerei in Wien unter die Räder einer Straßenbahn geraten.

Die Farbenfrau

Noch nicht veröffentlichter, fertiger Kriminalroman.

Eine unbedeutende alte Frau ist eines gewaltsamen Todes gestorben. Ein Glück für die Pensionsversicherung! Der Kriminalbeamte Gumbold entdeckt jedoch eine Seelenverwandte in der Toten und gräbt so lange in ihrem Leben, bis er die Spur zum Täter findet.

Langeweile

Das ist der Arbeitstitel eines Kriminalromans, an dem ich gerade arbeite.